Zu unserem Sommertreffen hatte und in diesem Jahr unser Kassierer Hans Huppke eingeladen.

Uns erwartete dort ein festlich vorbereiteter Garten der zum Verweilen einlud.  

Wir begannen die Nachmittag mit einem gemeinsamen Kaffetrinken und netten Gepsrächen.

Achließend wurde die eigentliche Versammlung durchgeführt, in der über Verschiedenes berichtet und geplant wurde.

 

Leider mussten wir die geplante Tischbewertung absagen, da die große Hitze in diesen Tagen es unverantwortich machte unsere Tiere dorthin zu transportieren. Stattdessen haben wir die Tiere von Hans Huppke besprochen.

Wie konnten uns vielversprechende Jungtiere der Rassen Deutsche Widder, weiß RA und Zwergwidder, havannafarbig ansehen.

Mit einem gemeisamen Grillen ließen wir den Tag ausklingen.

Unsere nächste Versammlung findet am 1. September in der Gaststätte "Am Bahnhof" in Lemgo-Hörstmar ab 19 Uhr statt.  An dieser Versammlungen werden dann auch die Sammeltransport zur Widderclub-Vergleichsschau und der Landesclubschau besprochen.